Die weltweit erste passivhauszertifizierte Nullschwelle wurde vom 18. – 21. März auf der „FENSTERBAU FRONTALE 2018“ in Nürnberg vorgestellt. Diese Weltneuheit wurde von der vorgefertigten Abdichtungstechnik der Magnet-Nullschwelle erreicht. Die schwellenfreie Magnet-Doppeldichtung zeichnet die neu zertifizierte Passivhaus-Komponente mit der Passivhaus-Effizienzklasse phC aus. Für die nötige Behaglichkeit erreicht sie dabei einen Uw –Wert (eingebaut) von höchstens 0,85 W/(m²·K) mit einem Ug -Wert […]

Weiterlesen

Die nächsten Nullschwellen-Seminare von Ulrike Jocham, der Frau Nullschwelle®, finden an folgenden Terminen und Orten statt:  Hamburg, 28.09.2020 Stuttgart, 25.09.2020 Stuttgart, 15.10.2020     Das sagen Seminarbesucher der Frau Nullschwelle – zwei Einblicke: Architekturbüro und Fensterbauer sowie Expertin in eigener Sache   Weitere Referenzen     Medienpartner:        

Weiterlesen

Sturzgefahr für Rollstuhlnutzer an Außentüren muss nicht sein!!! Es gibt seit 1996 Lösungen!!!!! (Statt Rollstühle könnte auch der Begriff Assistenzsysteme verwendet werden, statt Hilfsmittel ebenfalls Assistenzsysteme) Nullschwellen an Außentüren sind technisch längst für Menschen mit Behinderung, für ältere Menschen und für designorientierte Immobilienkunden möglich! Trotzdem werden bis heute Türanschlagdichtungen als Barrieren verbauten. Weshalb? 1 – 2 […]

Weiterlesen

Seniorenheimmagazin Herbst 2020 – Literaturverweise: Für meinem demnächst erscheinenden Artikel „Lernen von Vorreitern – Nullschwellen müssen schon längst Standard sein“ im neuen Seniorenheimmagazin gibt es in diesem Blogbeitrag die Literaturverweise:   L1: Best-Practice-Beispiele Nullschwellen   L2: Entstehung Nullschwellen-Runderlass https://www.die-frau-nullschwelle.de/entstehung-nullschwellen-runderlass/   L3: Schreiben von Ministerialdirigentin Kristin Keßler vom 04.10.17    L4: hier   L5: Die Behauptungen von Ministerialdirigentin Kristin […]

Weiterlesen

Nullschwellen-Seminar im September von Frau Nullschwelle® Schwellenlose Räume – Gestaltungsqualität mit barrierefreien Nullschwellen an Außentüren und der neuen Barrierefreiheit 10.0! Ein innovatives Seminarangebot mit Schnittstellenkompetenz für Architekten, weitere Bauverantwortliche, Sachverständige sowie Vertreter aus dem öffentlichen und privatwirtschaftlichen Baubereich mit Interesse an Barrierefreiheit und Inklusion am 25.09.20 in Stuttgart (genaue Adresse siehe unten) Nullschwellen – unabdingbar für Inklusion, […]

Weiterlesen

Schwellenloses Wohnen: interdisziplinäres Seminar am 28.09.20 in Hamburg: Barrierefreiheit 10.0, Universal Design und inklusives Gestalten mit Schwerpunkt Nullschwellen Dieses interdisziplinäre Seminar bietet Wissensvorsprünge und Inspirationen für alle, die ihren Kunden fortschrittliche, werthaltige und designorientierte Wohnimmobilien mit wirtschaftlichen Lösungen ermöglichen möchten. Dabei steht im Zeitalter von demografischem Wandel und Inklusion insbesondere im Bereich von Seniorenimmobilien und […]

Weiterlesen

Die Frau Nullschwelle®: Die Vision von Ulrike Jocham ist nicht nur die Erzeugung von ergonomischen, sicheren und werthaltigen Immobilien, sondern eine flächendeckende Umsetzung von Wohn- und Versorgungsprojekten, die allen in entsprechenden Lebensphasen eine Wahlmöglichkeit zum Leben im Heim ermöglichen und gleichzeitig die Lebensqualität in und um diese Projekte für alle steigert. Das zentrale Markenzeichen von Frau […]

Weiterlesen

Wahlalternativen zum Heim: Quartiersbezogene und interdisziplinäre Wohnprojekte – unabdingbar dafür sind Interdisziplinarität, Schnittstellenkompetenzen und Nullschwellen Frau Nullschwelle® erklärt: Seit über 30 Jahren erlebe ich Chancen auf Innovationen, die durch Interdisziplinarität und Schnittstellenkompetenzen entstehen. Meine Vision sind flächendeckende Wohnprojekte, die für alle Menschen, auch für Menschen mit einem 24-stündigen Unterstützungsbedarf, eine mögliche Entscheidungsvariante zum Leben in stationären […]

Weiterlesen