Schwellenfreiheit in D

Nullschwellen machen lästige und unschöne Türanschläge und Kanten im Boden überflüssig. Kein Mensch braucht eine Türschwelle! Seit 1996 sind ergonomisch für alle bessere Nullschwellen technisch gelöst! Für Investoren, Immobilienbetreiber, Wohnungsunternehmen und alle Immobiliennutzer ein bedeutender Vorteil: Nur mit Nullschwellen ausgestattete Immobilien sind im Zeitalter von demografischem Wandel und Inklusion zukunftauglich! Einmal eingebaute Türanschlagschwellen können nicht […]

Weiterlesen

Barrierefreie Wohnungen fehlen bundesweit. Allein in Baden-Württemberg werden laut einer Veröffentlichung vom SWR „Hunderttausende barrierefreie Wohnungen für ältere Menschen in den nächsten Jahrzehnten“ benötigt. Auch die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention fordert barrierefreie Wohnungen in Baden-Württemberg und bundesweit. Im Zeitalter von demografischen Wandel und Inklusion kommt die aktuelle barrierefreie Wohnungsnot nicht plötzlich und völlig unvorhersehbar. Längst ist bekannt, […]

Weiterlesen

Barrieren im Betreuten Wohnen sollen laut einer in hoher verantwortlicher Position befindenden Beamtin (Ministerialdirigentin Kristin Keßler) erlaubt sein. Bis heute konnten weder die Wirtschaftsministerin Dr. Hoffmeister-Kraut, noch die informierten Landtagsabgeordneten, noch der Petitionsausschuss im Landtag Baden-Württemberg diese Behauptung ausreichend belegen. Keiner konnte bis jetzt Quellen aufführen, die zeigen, dass die Behauptung von Ministerialdirigentin Keßler stimmen. Auch […]

Weiterlesen

Die Nullschwellen-Stellungnahme: Allerspätestens seit Herbst 2013 ist durch die Nullschwellen-Stellungnahme vom Arbeitsausschuss der DIN 18040 bundesweit mehr als klar, dass 1 – 2 cm hohe Türschwellen innerhalb des barrierefreien Bauens unzulässig sind. Jede Tür, die die Anforderungen der DIN 18040 Teil 1 oder 2 erfüllen muss, ist mit einer Nullschwelle auszustatten!!! Das ist in jedem […]

Weiterlesen

Mail an Landesbehindertenbeauftragte Stephanie Aeffner Nicht einmal Betreutes Wohnen soll in Baden-Württemberg barrierefrei gebaut werden?! Hier meine Mail dazu an die Landesbehindertenbeauftragte Stephanie Aeffner. Wie mir der Vorsitzende von Mobil mit Behinderung e.V. Heinrich Buschmann bereits mitteilte, hat auch er die Landesbehindertenbeauftragte Aeffner um eine Stellungnahme hierzu gebeten. Sehr geehrte Landesbehindertenbeauftragte Stephanie Aeffner, nun ist […]

Weiterlesen

Alarm: Betreutes Wohnen nicht barrierefrei?! Wo steht das? Wenn betreute Seniorenwohnanlagen tatsächlich nicht barrierefrei hergestellt werden müssen, dann ist das bei der aktuellen Problemlage ein Unding. Doch für die befremdlichen Behauptungen der baden-württembergischen Wirtschaftsministerin gibt es bis heute keine Belege. Im § 39 der LBO BW steht, dass bauliche Anlagen, die überwiegend von älteren Menschen […]

Weiterlesen

Petitionsausschuss behauptet nur – ein zweiter Beschlussempfehlungsbericht ohne fundierte Gründe, Belege und Quellen?! Deshalb habe ich heute ein weitere Schreiben an den Petitionsausschuss im Landtag BW versendet: Das Schreiben von der Frau Nullschwelle vom 27.01.20 an den Petittionsausschuss im Landtag BW als pdf: Ulrike Jocham_die Frau Nullschwelle-Anfrage Petitionsausschuss BW_27.01.20_ff Und hier das betreffende Schreiben vom 27.01.20 […]

Weiterlesen

Frau Nullschwelle und die Lüge vom Mauerbau heißt der aktuelle Artikel von Dunja Fuhrmann, der in Leben & Weg, dem Magazin für selbstbestimmtes Leben von Menschen mit Körperbehinderung (Ausgabe 4/2019), vom Bundesverband der Selbsthilfe Körperbehinderter (BSK) erschienen ist. Bereits der Einführung des Artikel sind deutliche zu entnehmen: „Die Lüge ‚Niemand hat die Absicht, eine Mauer […]

Weiterlesen

Die Nullschwellen-Stellungnahme gibt es in diesen Blogbeitrag barrierefrei als pdf und als Original-Text. Vorgeschichte zur Nullschwellen-Stellungnahme: Die Fachzeitschrift BEHINDERTE MENSCHEN hat in der Ausgabe 3-4/2013 in einem Artikel von mir diese bedeutende Stellungnahme vom Arbeitsausschuss der DIN 18040 im DIN e.V. öffentlich gemacht. Bis 2013 war nicht klar, was die Formulierung der DIN 18040 Teil […]

Weiterlesen

Das Seminar von der Frau Nullschwelle war der Hammer! sagt Bernhard Strauß von der Glaserei Strauß – Fenster/Türen/Einbruchschutz – aus Freiburg über das 01. Nullschwellen-Seminar von Ulrike Jocham, der Frau Nullschwelle, das am 16.11.18 in Stuttgart stattgefunden hat. Weiterhin schildert Bernhard Strauß folgende Eindrücke zu diesem neuen Weiterbildungsangebot: „Es war sehr informativ und hat mir die […]

Weiterlesen