Universal Design Produkte

Das Universal Design ist ein mittlerweile international anerkanntes Designkonzept. Es hat zum Ziel, das Leben aller Menschen durch eine gute Gestaltung zu vereinfachen. Alle Menschen sollen möglichst die ganze Umwelt mit ihren verschiedenen, Produkten, Gestaltungen, Architekturen und Dienstleistungen benutzen können.

Der amerikanische Architekt und Designer Ronald L. Mace und seine Mitarbeiter am Center for Universal Design entwickelten in den 1990er Jahren sieben Prinzipien für das Designkonzept Universal Design:

  • nützlich für alle Menschen mit ganz unterschiedlichen Fähigkeiten
  • flexibel im Gebrauch und in der Anpassung an Gewohnheiten oder Vorlieben
  • leicht verständlich und intuitiv bedien- und nutzbar
  • vielfältig im Angebot der Information (bildlich, taktil, verbal)
  • tolerant im Umgang mit Fehlern und hohe Risikominimierung
  • geringe Anstrengung bei der Bedienung
  • angemessene Zugänglichkeit, ausreichender Platz bei der Benutzung

Danach setzten sich auch in Europa mehrere Vereine und Initiativen für die Umsetzung dieses Designkonzeptes ein. Die Anforderungen des Universal Designs wurden sogar in die UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) aufgenommen (Artikel 2 UN-BRK).

Das Universal Design hat das Ziel, den Alltag von allen Menschen zu vereinfachen. Doch wie können Produkte und Umgebungen dies erreichen?

In meinem Blog zum Thema Universal Design Produkte gibt es Geschenkideen für sich selbst und andere, um sich den Alltag zu vereinfachen. Vielleicht ist auch etwas für Sie dabei?! Hier gelangen Sie zum Blog Universal Design Produkte!

 

In der Architektur und Innenarchitektur könnten wir Universal Design längst besser. Dieser Film regt an zu mehr: