Herzlichen Dank Frau Nullschwelle®

Herzlichen Dank Frau Nullschwelle® Herzlichen Dank Frau Jocham für Ihre beständige und fundierte Arbeit! Ich hatte selber einige Jahre mit Menschen mit Behinderung zu tun und beobachte ihre Arbeit seit vielen Jahren. Ich kann nur meinen Hut ziehen vor so viel Engagement in Sachen Nullschwelle. Gerade dieses Thema wurde in den vergangenen Jahren immer aktueller und es ist mir ein Rätsel, wie sehr es immer noch von der Industrie und den politischen Entscheidern ignoriert wird. Durch Ihre kompetenten, langjährigen Recherchen und Studien, sowie durch Ihre Seminare, Frau Jocham, tragen Sie außerordentlich zu einer wesentlichen Verbesserung des Alltags von Menschen mit und ohne Behinderung bei. Ich kann nur jedem empfehlen eines Ihrer Seminare zu besuchen. Gerade Menschen ohne Behinderung dürfen hier ihren Blickwinkel verändern und erfahren, was absolute Barrierefreiheit bedeutet und wie diese gut umzusetzen ist. MfG Christian Beier“

Diesen Kommentar habe ich am 31.07.2020 erhalten. Herzlichen Dank auch an Sie Herr Beier für diese tolle und wertschätzende Rückmeldung! Ich freue mich riesig darüber 🙂 Herzlichen Dank!

Auch ich wundere mich beständig, über den immer noch andauernden Bau von Türschwellen im Zeitalter von demografischem Wandel und Inklusion. Türschwellen und Türanschlagdichtungen erfüllen den aktuellen gesellschaftlichen Bedarf längst nicht mehr. Sie führen aus mehreren Gründen zu einer beachtlichen Wertminderung von Immobilien. Innerhalb des barrierefreien Planens und Bauens sind Türschwellen und Türanschlagdichtungen schon seit vielen, vielen Jahren unzulässig  (siehe u.a. die bundesweit bedeutende Nullschwellen-Stellungnahme). Ich beobachte immer mehr Schadensfälle und kostenintensive Rückbauten durch eine mangelhaft ausgeführte Barrierefreiheit. Da die letzten zwei Jahrzehnte die Bedeutung von Nullschwellen aufgrund von ungenügender Interdisziplinarität und Schnittstellenkompetenzen nicht erkannt wurde, gibt es zusätzlich zahlreiche Mängel in der Ausführung von Nullschwellen (ohne Türanschlagdichtung). Der geforderte Nullschwellen-Sachverstand fehlt aufgrund dem erstaunlichen Festhalten an Türschwellen und Türanschlagdichtungen. Im Bausachverständigenbereich stehe ich deshalb dringend für ein neues Bestellgebiet für Nullschwellen an Außentüren ein!

Um Haftungsrisiken, Schädensfälle und Mängel in der Barrierefreiheit zu vermeiden, sind alle Bauverantwortlichen, Investoren, Immobiliennutzer und Bauherren ganz herzlich zu meinen Nullschwellen-Seminaren eingeladen!

 

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Pflichtfelder sind markiert *

*