Fachartikel

„In der Pflege ist alles andere als 0 cm Schwachsinn“, sagt der Geschäftsführer der Stiftung Espachstift aus Kaufbeuren Markus Poppler. Pflegeexperten wissen in der Regel um die fundamentale Bedeutung von Schwellenfreiheit und Sturzprävention insbesondere für ältere Menschen. Trotzdem stellen 1 – 2 cm hohe Türschwellen immer noch den Status quo beim barrierefreien Bauen dar, beim […]

Weiterlesen

Alle Bauwerke müssen für alle Nutzer ganz grundsätzlich sicher sein. Dies fordern u. a. die europäische Bauproduktenverordnung (BauPVO), die seit 2011 in Kraft ist, und die Musterbauordnung (MBO), die als Orientierung für die Bauordnungsgesetzgebung der Länder dient. Für alle diese Vorschriften gibt es längst universell designte Lösungen – auch für Türen, die ebenfalls allen Ansprüchen […]

Weiterlesen

In Bielefeld gibt es Wohnungen, die von nahezu allen Menschen in allen Lebensphasen benutzerfreundlich bewohnt werden können. zusätzlich fördern soziale Serviceleis- tungen eine unterstützende Umgebung, die von jedem in Anspruch genommen werden kann. zwei fortschrittliche Unternehmen, die Bielefelder Gemeinnützige Wohnungs- gesellschaft mbH (BGW) und der soziale Dienst Alt und Jung e.V., haben mit der Entwicklung […]

Weiterlesen

Das Deutsche Bundesbauministerium verteilt Leitfäden mit unbelegten Informationen zum Thema Schwellenfreiheit. Mit Nachfolgewirkung. Denn diese Leitfäden werden unter anderem vom Bund für neue Bundesbauten oder von der Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen für die Zertifizierung von Gebäuden herangezogen. „Nur 0 cm ist barrierefrei. Rechtsgrundlagen und Hochglanzbroschüren, die 2 cm als barrierefrei fordern und ermöglichen, sind […]

Weiterlesen

Eine der derzeit größten Klinikbaustellen Deutschlands befindet sich im Klinikum Stuttgart am Standort Katharinenhospital. Dort zeigt ein Praxistest, wie lohnend es ist, Menschen mit Behinderung als Experten in eigener Sache zu befragen. Welche Anfor- derungen müssen universell designte Türen aus Sicht von Menschen mit Behinderung erfüllen und welche Vorteile bietet die Raumspartür? Obwohl diese Tür […]

Weiterlesen

Echtes Universal Design ist häufiger möglich als viele vermuten. Schwellenfreie Ein- und Ausgänge von Gebäuden, Wohnungen und Räumen sind für alle Menschen leichter nutzbar sowie komfortabler, sicherer und besser. Der Mensch benötigt zum Laufen keine Schwellen im Boden und alle Hilfsmittel wie Geschirr- und Transportwagen, Sackkarren, Rollatoren sowie Rollstühle bleiben daran hängen, müssen umständlich angehoben […]

Weiterlesen

Barrierefreiheit, Schwellenfreiheit und Universal Design sind Themen, die im alltäglichen Zusammenleben immer wichtiger werden. Die verschärfte Gesetzgebung bietet der Baubranche das Potenzial für neue Geschäftsfelder. Die viel diskutierten Auswirkungen der immer älter werdenden Gesellschaft stellen die Bauwirtschaft und zahlreiche weitere Professionen wie zum Beispiel die Pflege, die Medizin, die Sozialwissenschaften, die Normengestalter und die Gesetzgeber […]

Weiterlesen

Ein Haus an der Ostsee – Dieses Einbaubeispiel zeigt, dass Nullschwellen selbst in extremen Belastungszonen zuverlässig funktionieren – sogar ohne zusätzliche Schutzmaßnahmen wie Rinnen und Vordächer und selbst in Stulptürlösungen!           Ein Bericht von Ulrike Jocham: Ein Haus an der Ostsee – schwellenfreie Außentüren ohne Vordach und ohne Rinne Dieses Praxisbeispiel […]

Weiterlesen

Türschwellen sind innerhalb des barrierefreien Bauens nicht mehr zulässig – Nach wie vor werden im barrierefreien Bauen Türschwellen mit einer Stolperkante von bis zu 2 cm eingebaut. Die Autorin dieses Beitrags, Ulrike Jocham, erstaunt diese Baupraxis – schließlich berge das beachtliche Haftungsgefahren für Handwerker, Architekten und Bauträger. Der Bau von Türschwellen entspricht schon lange nicht […]

Weiterlesen

Die Doppeldichtung von Alumat ist durch ihre durchdachte Konstruk-tion mit parallel verlau-fenden Magnetleisten absolut barrierefrei. Sie bietet Schutz gegen alles, was von außen eindringen kann: Regen, Nässe, Sand, Ungeziefer oder Zugluft. BM zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie die professionelle Montage der Magnet-Doppeldichtung an einer alten Drehflügel-Außentür funktioniert – hier am Beispiel des denkmalgeschützten Schubarthauses, […]

Weiterlesen