Zeit für Kontraste

ausbaufassadeZeit für Kontraste ist ein Artikel von Ulrike Jocham, der Frau Nullschwelle, welcher in der Fachzeitschrift Ausbau und Fassade, Ausgabe 1/2014 erschienen ist.

Das Ende vom tristen Grau und mangelhafter Orientierung? Kontraste, die den Komfort, die Orientierung und die Sicherheit nicht nur für ältere Menschen sowie Menschen mit Sehbehinderung verbessern, ist noch lange nicht ausreichend in das gesamtgesellschaftliche Bewusstsein gerückt.

Den betreffenden Artikel gibt es hier als pdf.

Eine Referenz zum Artikel von Dietmar Böhringer, dem Experten für kontrastreiche Gestaltungen, gibt es hier oder direkt hier im Anschluss: 

Sehr geehrte Frau Jocham,
in manchen Kreisen meiner Umgebung habe ich mich als penetranter Kritiker schon sehr unbeliebt gemacht („Böhringer hat immer was auszusetzen!“). Selten ist mir ein Fachaufsatz zu Themen, in denen ich mich Hause fühle, unter die Finger gekommen, in dem ich „keine Laus im Kraut“ finden konnte. Ihr Aufsatz gehört zu dieser seltenen Kategorie. Bitte betrachten sie diese etwas blumige Umschreibung als Kompliment. Herzlichen Glückwunsch!

Dietmar Böhringer (E-Mail von Dietmar Böhringer vom 23.01.14)

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Pflichtfelder sind markiert *

*