Schwellenfreiheit in D

Ende November/Anfang Dezember 2015 hat die interdisziplinäre Vermittlerin Ulrike Jocham Regierungsmitglieder und deren Bundesministerien angeschrieben: Die Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel Die Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit Den Staatssekretär Gunther Adler im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit Den Bundesminister für Finanzen, Dr. Wolfgang Schäuble Den Staatssekretär Jens Spahn im Bundesministerium für Finanzen […]

Weiterlesen

Die Fachzeitschrift PLAN AKTUELL – Das Sondermagazin für Architektur, Innovation und Design berichtet über die Leitungen der vorgefertigten Abdichtungstechnologie der schwellenfreien Magnet-Türdichtungen für Übergänge von innen nach außen sowie über den dringenden Bedarf an schwellenfreien Gebäuden und Wohnungen anhand des Bielefelder Modells. Vorgefertigte chwellenfreie Außentürdichtungen – Leistung und Bedarf

Weiterlesen

Nach wie vor werden im barrierefreien Bauen Türschwellen mit einer Stolperkante von bis zu 2 cm eingebaut. Ulrike Jocham erstaunt diese Praxis – schließlich berge das beachtliche Haftungsgefahren für Handwerker, Architekten und Bauträger. Von einer mangelnden Kundenorientierung ganz zu schweigen….. Den kompletten Fachartikel von Ulrike Jocham steht hier zum Download bereit

Weiterlesen

Nach einem Vortrag von Ulrike Jocham im Frühjahr 2014 in Geislingen an der Steige hat die Stadt Geislingen sich entschieden, die 3 cm hohe Türschwelle an der Eingangstüre im Schubarthaus, einem denkmalgeschützten Teilgebäude des Geislinger Rathauses abzubauen und durch eine schwellenfreie Magnet-Doppeldichtung für den Bestand zu ersetzten. Reportage mit Hintergründen und Erfahrungsberichten Bildreportage zum technischen […]

Weiterlesen